Die Kanzlei Pannenbecker, Decka & Kollegen ist hervorgegangen aus den Kanzleien Pannenbecker & Ullner und Steinhauf & Decka.

Die Kanzlei Pannenbecker wurde im März 1927 durch den Rechtsanwalt Heinrich Pannenbecker gegründet, der am 02. Juli 1928 zum Notar ernannt wurde. Er führte die Kanzlei bis zu seinem Tod 1962. Drei seiner Kinder führten die Kanzlei weiter. Lore Ullner-Pannenbecker von 1959 bis zu ihrem Tod 2002. Alfred Pannenbecker von 1961 bis zu seinem Tod 1992 und Heinrich Pannenbecker seit 1975. Seit 1997 arbeiten Karsten Tieben und seit 2004 Jan Pannenbecker mit. Die Kanzleiräume befinden sich seit 1951 in der Baustraße 8 in Wesel.

Die Kanzlei Steinhauf & Decka wurde als Anwaltskanzlei Steinhauf im Dezember 2005 durch Rechtsanwalt Mike Steinhauf gegründet. Am 01. April 2011 trat Rechtsanwalt David Decka der Anwaltskanzlei Steinhauf bei. Zum 01. November 2011 wurde sodann die Kanzlei Steinhauf & Decka gegründet. Rechtsanwalt David Decka wurde am 02. November 2011 zum Notar ernannt. Die Praxisräume befanden sich seit der Gründung im Jahr 2005 in der Brückstraße 32 in Wesel.

Seit dem 01. Januar 2015 sind wir gemeinsam für Sie tätig in den Kanzleiräumen auf der Baustraße 8 in Wesel.